Entscheide ich mich für ein rundes oder ein rechteckiges Trampolin?

 In Niet gecategoriseerd

Der Kauf eines Trampolins ist eine Sache, die man sich gut überlegen muss – welches Trampolin passt wirklich zu ihnen, ihren Kindern und ihrem Garten? Im Internet finden Sie bestimmt viele verschiedene Arten und Größen von Trampolinen. Auch innerhalb Etan Trampolines haben wir drei Trampolinlinien und viele verschiedene Größen. Die Auswahl ist riesig, deshalb helfen wir ihnen gerne weiter. Für unsere drei Produktlinien Etan Premium, Etan Hi-Flyer und Etan UltraFlat haben wir bereits Blogartikel mit allen Informationen geschrieben, die du brauchst. Wir haben auch einen neuen Trampolin-Vergleicher, der es einfach macht, unsere drei Produktlinien zu vergleichen. Doch neben der Frage, welche Trampolin-Linie am besten zu ihren Wünschen passt, gibt es noch eine weitere wichtige Frage: Entscheide ich mich für ein rundes oder ein rechteckiges Trampolin? Mit dieser Frage helfen wir ihnen heute weiter!

Etan hat runde Trampoline in vielen verschiedenen Größen, wie 08ft / 244 cm, 10ft / 305 cm, 12ft / 366 cm und 14ft / 427 cm. Für jedes Kind etwas dabei! Bei einem runden Trampolin sind alle Trampolinfedern auf einen Punkt ausgerichtet, das heißt, wenn du in der Mitte des Trampolins springst, bekommst du kräftige Sprünge und bleibst schön auf der Stelle. Der Abschuss-Effekt an einer anderen Stelle des Trampolins bleibt aus, und das ist natürlich extrem sicher.

Ein rechteckiges Trampolin ist perfekt für den modernen Garten oder wenn du einfach nicht so viel Platz hast. Innerhalb der Etan Hi-Flyer Linie haben wir zwei Größen von rechteckigen Trampolinen: 0965ft / 281 x 201 cm und 1075ft / 310 x 232 cm. Die Etan Premium-Linie bietet sogar eine weitere Größe, nämlich 1259ft / 380 x 275 cm. Wenn das alles nicht reicht, gibt es die Etan UltraFlat-Linie in drei weiteren Größen – 198 x 294 cm, 294 x 366 cm und 366 x 414 cm. Die Auswahl ist groß genug!

Ein rechteckiges Trampolin hat viele Vorteile. Weil das Trampolin rechteckig ist, geht im Vergleich zu einem runden Trampolin viel weniger Leerraum verloren. Dies ist besonders in langen, schmalen Gärten ideal. Außerdem können Kinder bei einem rechteckigen Trampolin die Sprungfläche optimal ausnutzen. Professionelle Sportler verwenden aus gutem Grund ein rechteckiges Trampolin. Darauf können sie all ihre technischen Sprünge und Tricks ausführen. Bei einem rechteckigen Trampolin spielt es keine Rolle, auf welchem Teil der Trampolin-Sprungmatte Sie springen, ihre Sprünge werden überall gleich kraftvoll sein. Bei einem rechteckigen Trampolin hast du den Abschuss-Effekt. Das bedeutet natürlich nicht, dass du mit einem Sprung auf der anderen Seite des Trampolins bist, aber es bedeutet, dass es eine Chance gibt, dass du nicht genau auf eine bestimmte Stelle springen kannst. So kannst du zu einer anderen Stelle auf der Sprungmatte “abgeschossen” werden. So kannst du zu einer anderen Stelle auf der Sprungmatte “abgeschossen” werden.

Alles in allem gibt es bei diesem Vergleich kein richtig oder falsch. Ihre persönlichen Vorlieben müssen letztendlich die Wahl bestimmen. Hast du genug Platz in deinem Garten und bist du auf der Suche nach einem schönen Trampolin mit einer klaren Sprungstelle, dann ist ein rundes Trampolin das Richtige für dich! Bist du ein seriöser Springer und machst gerne coole Tricks, oder hast du einfach weniger Platz in deinem Garten und willst das Trampolin schön verstecken? Dann könnte ein rechteckiges Trampolin besser für dich sein!

Wenn du noch Fragen hast oder dich bei der Auswahl beraten lassen möchtest? Wendest du dich an unseren Kundenservice für eine angemessene und kompetente Beratung!

Recent Posts
0
×